Condition-Monitoring-Tipps

Instandhaltung: Wie Sie jetzt ganz leicht Kosten sparen

Schnellere Produktion bei gleichzeitiger Kostenminimierung für Instandhaltung und Reparaturen? Warum das kein Widerspruch ist, erklärt uns ein Dienstleister.

Getreu dem Motto „Zeit ist Geld“ steigen im Betrieb Maschinenauslastungen bei gleichen, oder sogar länger werdenden Wartungsintervallen. Die Folge: Ausfall der Maschinen durch Verschleiß, Schäden des Antriebsstrangs und im schlimmsten Fall Hitze- und Feuerentwicklung an der Maschine oder Anlage. Wenn es schon Kosteneinsparungen sein müssen – dann richtig!

Off-Highway Powertrain Services ist ein Dienstleister rund um Lösungen zur Instandhaltung, Wartung und zum Condition Monitoring rund um den Antriebsstrang. Das Unternehmen hat für Instandhalter einige Tipps parat, wie sich ganz leicht Instandhaltungskosten reduzieren und dabei Produktionsraten steigern lassen.